Kontakt

deutsch english russia

Herzlich
       Willkommen

auf der Homepage des ph e.v.
Gemeinnütziger Selbsthilfeverein

Direkt zum Forum

Werden Sie Mitglied

Filmbeitrag

Kontakt

Montags bis donnerstags 10.00 bis 16.00 Uhr,
freitags 10.00 bis 13.00 Uhr
pulmonale hypertonie e.v.
Rheinaustr. 94
76287 Rheinstetten
Tel: +49 (0)7242 9534 141
Fax: +49 (0)7242 9534 142

E-Mail: info@phev.de

 

Facebook

    Herzlich Willkommen!

    Aktuelles im Überblick


    Herzlich willkommen - Wir sind für Sie da!
    pulmonale hypertonie (ph) e.v. – Gemeinnütziger Selbsthilfeverein

     


     

    Spendenmarathon bei „Laufen mit Herz“

    Der Spendenmarathon für soziale Projekte ist eine Aktion des Marathon Karlsruhe e.V. im Rahmen des Fiducia Baden Marathon am 21. September.
    Von Mai bis Ende September findet jährlich der Spendenmarathon für soziale Projekte statt.
    Unser Verein beteiligt sich mit dem Projekt „Familientreffen für Kinder mit Lungenhochdruck 2015“.

    Wir freuen uns über das Engagement unseres Spendenläufers Christian Röttges!

    Der Spendenmarathon wird ab sofort mit dem LAUFENmitHERZ-Spendentool gestartet. Zieleinlauf ist am Sonntag, 21. September, anlässlich des 32. FIDUCIA Baden Marathons.
    Bitte unterstützen Sie unser Projekt mit Ihrer Spende! Ihre Spende ermöglicht es auch finanziell schwachen und großen Familien am Familientreffen teilzunehmen.

    Spielen Sie ein Instrument? Oder spielen Sie gar in einer Band? Dann können Sie uns bei der Aktion "Musikalische Stimmungspunkte" durch Ihre Live-Musik unterstützen! Für dieses Engagement erhält unser Projekt Mittel aus dem allgemeinen LAUFENmitHERZ-Spendentopf.

    Stimmungspunkte

    Wir sind am 20. und 21. September auf dem Gelände um die Europahalle Karlsruhe mit einem Stand vertreten. Kommen Sie vorbei und leisten Sie moralische Unterstützung für unseren Läufer! Auch Kuchenspenden sind willkommen!

    Weitere Informationen:
    www.laufenmitherz.de


    Hier spenden Sie für unser Projekt

                                              LaufenmitHerz




     

    16. PH-Patiententreffen

    Neues aus Nizza – Aktuelle Erkenntnisse zu Diagnose und Therapie von Lungenhochdruck

    Karlsruhe/Frankfurt am Main, 27. Oktober 2013. Grundlagenforschung und klinische Forschung zur pulmonalen Hypertonie haben den vergangenen Jahren beachtliche Fortschritte erzielt. Doch es gibt weiterhin viel zu tun bei der Bekämpfung der schwerwiegenden Krankheit Lungenhochdruck. Darin stimmten die Referenten beim 16. Patiententreffen des Selbsthilfevereins pulmonale hypertonie e. v. (ph e. v.) vom 25. bis 27. Oktober 2013 in Frankfurt/Main überein. Mehrere Vorträge vermittelten neue Erkenntnisse vom PH-Weltsymposium 2013 in Nizza. Bemerkenswert ist vor allem ein Paradigmenwechsel bei der Trainingstherapie. Ein weiterer Höhepunkt des PH-Patiententreffens war die Verleihung des 7. Journalistenpreises. mehr...

     


     

    Ironman in Berlin: Atemlos für die Pulmonale Hypertonie

    Die lebensbedrohliche Herz-Lungenerkrankung Pulmonale Hypertonie (Lungenhochdruck) muss stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet die European pulmonary hypertension association (PHA Europe) in diesem Jahr zum Tag der Pulmonalen Hypertonie europaweit mit den Veranstaltern des Ironman zusammen. Der Verein pulmonale hypertonie e.v. (ph e.v) aus Rheinstetten ist am 16. Juni beim Ironman in Berlin mit einem Stand im Expo Village, Paradestr./Tempelhofer Damm vertreten. Zudem werden einige der Läufer unter dem Motto „Atemlos für ph“ für ph e.v. an den Start gehen. mehr...

     


     

    Meldestelle für Webbarrieren

    Sollten Sie auf unserer Internetseite auf Webbarrieren stoßen, können Sie diese der Meldestelle mitteilen. Hier finden Sie den Link zu der Webseite der Meldestelle, bei der Sie über ein Online-Formular, per E-Mail oder telefonisch Hindernisse melden können.