deutsch english russia

Herzlich
       Willkommen

auf der Homepage des ph e.v.
Gemeinnütziger Selbsthilfeverein

 Fragen an den VereinDirekt zum Forum

    PH-Klinik-Forum in Greifswald

    Veranstaltungsbericht

     

    PH-Klinik-Forum in Greifswald, 12.09.2007
    „Lungenhochdruck: PH-Klinik-Foren sind ein wichtiger Schritt“

    Zufrieden lächelnd steht Klaus-Günther Fliegel vom PH -Landesverband Berlin-Brandenburg/MV im Hörsaal der Universitätsklinik Greifswald, der mit etwa 50 Pulmologen, Kardiologen und niedergelassenen Ärzten gut besucht ist. Fliegel möchte die Zuhörer an diesem Abend für Lungenhochdruck sensibilisieren. „Nach wie vor ist diese seltene Krankheit kaum bekannt“, erzählt er. „Treten bei Patienten die typischen Symptome wie Atemnot und permanente Müdigkeit auf, denken viele Ärzte an Asthma oder Konditionsmangel“, weiß Fliegel.

    Derzeit vergehen immer noch über zwei Jahre bis zu einer gesicherten Diagnose. Damit sich dieser „unbefriedigende Zustand“ bessert, hat Fliegel mit Professor Dr. Ralf Ewert und Dr. Tom Bollmann zwei Experten der Universitätsklinik zu dieser Fortbildung eingeladen. Bollmann klärt über Klassifikation und Symptome auf. Er verdeutlicht seinen Zuhörern, dass die unspezifischen Symptome und der schleichende Beginn der Krankheit die Diagnose erschweren. „Denken Sie daher bei Belastungsluftnot auch an Lungenhochdruck“, mahnt Professor Ewert. Als Meilenstein in der nichtinvasiven Diagnostik habe sich die Echokardiografie in Kombination mit Spiroergometrie erwiesen.Die Worte Ewerts machen Mut. „ Die Entwicklung von Therapien und Medikamenten schreitet stetig voran“, teilt er mit.

     

    Udo Roll

     

     

     

    Wir danken den Sponsoren, die freundlicherweise die Veranstaltungsreihe PH-Klinik-Forum unterstützen:
    Hauptsponsoren:
    Actelion Pharmaceuticals Deutschland GmbH
    Bayer Vital GmbH
    Pfizer Pharma GmbH

    Weitere Sponsoren:
    Nebu-Tec GmbH
    GE Ultraschall Deutschland GmbH
    Respironics GmbH

     

    Werden Sie Mitglied

    Filmbeitraege

    Kontakt


    pulmonale hypertonie e.v.
    Rheinaustr. 94
    76287 Rheinstetten
    Tel: +49 (0)7242 9534 141
    Fax: +49 (0)7242 9534 142

    E-Mail: info@phev.de

     

    Facebook

    Xing

     

    Twitter.Logo

    Instagram Logo