deutsch english russia

Herzlich
       Willkommen

auf der Homepage des ph e.v.
Gemeinnütziger Selbsthilfeverein

 Fragen an den VereinDirekt zum Forum

    Patiententreffen in Bad Berka

    Patiententreffen am 30.11.2013 in der Zentralklinik Bad Berka

    Das letzte Patiententreffen in diesem Jahr führten wir in der Zentralklinik in Bad Berka durch.  Wir waren ja nicht das erste Mal hier zu Gast. Am 27. Juni, also vor 10 Jahren, wurde unser Landesverband in Bad Berka gegründet. Danach konnten wir in regelmäßigen Abständen Patiententreffen in der Zentralklink durchführen. Möglich war das jedoch nur durch die Unterstützung von Frau OÄ Dr. Irmhild Mäder, Leitende Ärztin der Abteilung Interventionelle Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, bei der Vorbereitung und inhaltlichen Gestaltung unserer Treffen.
    Als zentrales Vortragsthema hatten wir ein der Jahreszeit entsprechende Thema gewählt: “Vorbeugung gegen Grippe und Erkältung sowie Therapiemöglichkeiten“. In der Leiterin der Kliniksapotheke, Frau Dr. Grit Berger, stand uns als Vortragende und Gesprächspartnerin eine absolute Fachfrau zur Verfügung. In einem sehr gut strukturierten Vortrag stellte sie uns eine Vielzahl von Mitteln zur Behandlung von Erkältungskrankheiten und grippalen Effekten vor. Darunter waren bekannte aber auch weniger bekannte, bis hin zu klassischen Hausmitteln. Besonders wichtig für uns war, dass sie  nicht nur die Wirkungsweisen der Medikamente erläuterte, sondern auch ganz konkrete Empfehlungen aussprach. Am Ende des Vortrages konnten noch Fragen gestellt werde, wovon auch rege Gebrauch gemacht wurde.
    Nach der Mittagspause informierte der Landesleiter über das bundesweite Patiententreffen mit Angehörigen, das Ende Oktober in Frankfurt stattgefunden hat. Ergänzt wurden seine Ausführungen durch Frau Renate Bergmann, die etwas ausführlicher auf die Anfang 2014 zur Verfügung stehenden neuen Medikamente Macitentan und  Riociguat einging. Wir verständigten uns auch über die Veranstaltungen des nächsten Jahres. Voraussichtliche werden es drei sein und zwar in Erfurt, Suhl und Jena.
    Angenehm überrascht wurden wir von Frau Friedel und Frau Leib, die für ein jeden von uns eine kleines Weihnachtsgeschenk mitgebracht hatte.
    Wie so oft, nutzten alle die Möglichkeit zu Gesprächen untereinander, so dass wir gar nicht merkten, wie schnell die Zeit verging.
    Mit einem nochmaligen Dank an unsere Gastgeberin, Frau Dr. Mäder, ging unser Treffen gegen14.30 Uhr zu Ende.

    Werden Sie Mitglied

    Filmbeitraege

    Kontakt

    Montags bis donnerstags 10.00 bis 16.00 Uhr,
    freitags 10.00 bis 13.00 Uhr
    pulmonale hypertonie e.v.
    Rheinaustr. 94
    76287 Rheinstetten
    Tel: +49 (0)7242 9534 141
    Fax: +49 (0)7242 9534 142

    E-Mail: info@phev.de

     

    Facebook

    Xing

     

    Twitter.Logo

    Instagram Logo