deutsch english russia

Herzlich
       Willkommen

auf der Homepage des ph e.v.
Gemeinnütziger Selbsthilfeverein

Fragen an den Verein

Jahresabschlussfeier 2015

Unsere Abschlussfeier des Landesverbandes Sachsen führten wir, wie schon in den
vorangegangenen zwei Jahren, im Hotel Radeburger Hof am 14. November 2015
durch.

Es nahmen an dieser Veranstaltung 42 Patienten, Angehörige und Gäste teil.
Besonders freuten wir uns, unsere Ärztin Frau Kulka, unsere beiden PH-Schwestern
Diana und Tina begrüßen zu können. Auch zwei Vertreterinnen von Actelion
bekundeten mit ihrer Teilnahme das Interesse am Verein.

Pünktlich um 15.00 Uhr eröffnete der Vorsitzende Ralf Lissel die Feier.
Zunächst gedachten wir in einer Schweigeminute der beiden Mitglieder, die dieses
Jahr leider verstorben sind.
Anschließend gab Ralf einen Ausblick auf die Termine und Höhepunkte des
nächsten Jahres.
Nun konnte mit dem Kaffeetrinken begonnen werden. Das Kuchen- und Tortenbüfett
war abwechslungsreich und sehr schmackhaft, was natürlich dazu führte, den
Kalorienbedarf des Tages weit zu übertreffen.

Nachdem wir erstmal reichlich gesättigt waren, gab Frau Kulka aus aktuellem Anlass
ein paar Hinweise auf Verhaltensweisen bei Erkältungen und deren Wechselwirkungen
mit unseren PH-Medikamenten. Auch persönliche individuelle Fragen beantworteten
sie und die Schwestern gern.

Untereinander gab es natürlich auch viel zu erzählen, denn übers. Jahr ist nicht jeder
zu jedem Treffen dabei gewesen.
Ja, und schon ging es mit dem Abendessen weiter. Das 3-Gänge-Menü wurde zügig
serviert und der Magen gab zu verstehen, dass er nun seine Höchstaufnahmemenge
erreicht hat.
Jetzt konnte auch der kulturelle Beitrag beginnen. Eine Bauchtänzerin versetzte uns
sinnlich in den Vorderen Orient. Zwischendurch gab es bei humoristischen Einlagen
viel zu lachen.
Schließlich zeigte auch noch Frau Schneider Mut und hielt einen kleinen lustigen Vortrag.
Lustig ging`s auch in den Gesprächen untereinander weiter, bis die ersten sich dann auf den Heimweg machen mussten. Diejenigen, die im Hotel übernachteten, hielten
natürlich noch etwas länger aus.

Am nächsten Morgen traten dann auch nach einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück
die Letzten die Heimreise an.

Es war wieder eine rundum gelungene Jahresabschlussfeier.
Vielen Dank an Ralf, Marion, Heike, Silvia und Roselore, die in unterschiedlicher
Art und Weise mit halfen, den Abend zu gestalten.

Radeburg2

Radeburg 1

 

 Ralf

Kontakt zum Landesverband Sachsen 

 

Ralf Lissel                           
Albertstr. 11            
09526 Olbernhau  

Tel.: 037360-35395

eMail: sachsen@phev.de