pulmonale hypertonie (ph) e.v.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zusammenhang zwischen Sauerstoff und Kohlendioxid usw

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.152

    Standard Zusammenhang zwischen Sauerstoff und Kohlendioxid usw

    Hallo Ralf.

    Darf ich das hier fragen?

    Teils habe ich das jetzt verstanden m.d. pCO2 u. pO2, aber kannst du mir erklären warum das mit meiner O2-Brille nachts erst passierte, als ich nicht mehr so viel Sauerstoff brauchte.

    Vorher hatte ich nähmlich nachts nie die O2-Brille draußen.

    Ich habe zwar kein USB-Pulsoxi. aber wenn ich dann stationär in Gießen war, wurden bei mir jeweils über Nacht Messungen gemacht.

    Ist denn dieses Gerät, dass ich nachts umgehängt u. mit Klettgurt um den Bauch befestigt kam, nicht aussagefähig, um ein Abrutschen der O2-Sättigung zu messen? Das versteh ich grad nicht...Mmmpf

    LG Moni☺

  2. #2
    wuffel ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    4.031

    Standard

    Huhu Moni,

    ich habe aus Deiner Frage, die bestimmt auch andere interessiert ein eigenes Thema / Thread gemacht.

    Schau mal hier

    https://www.phev.de/forum/showthread...r-und-Blutgase


    Wenn auf dem Oximeter die Werte noch über 90 liegen, kann der PO2 schon rapide gesunken sein, dieser wird bei der Blutgasanalyse bestimmt. (Pieks im Ohr, der Partialdruck)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •