pulmonale hypertonie (ph) e.v.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ESC Leitlinie 2015 zur Diagnostik und Therapie der PH

  1. #11
    wuffel ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    4.031

    Standard

    ICH werd bestimmt nicht einfach was absetzen! :-) WO hast Du das gelesen?

    ...

    "Herzsachen" haben über kurz oder lang alle PHler....das Herz verändert sich, weil es sooo gegen den Lungenhochdruck ankämpfen muss....zuerst hat man ne behinderte Lunge und in der folge auch ein behindertes Herz...

  2. #12
    Dietmar ist offline Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    706

    Standard

    Ich werde Marcumar mit Sicherheit auch nicht absetzen.
    Für CTEPH bleibt es ohnehin als "Lebensversicherung" unverzichtbar.
    Und wenn man dann auch sowieso Thrombosegefährdet ist, schon gar nicht.
    Und bei der Selbstmessung des INR ist es auch gar nicht mehr so unbequem.

    LG Dietmar

  3. #13
    Ralf ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.425

    Standard

    Ich wäre froh, wenn ich noch Marcumar nehmen könnte, aber es geht wegen HHT nicht mehr. Das Blutungsproblem wird dann zu stark.
    Als ich es noch genommen hatte, habe ich mich durch das Marcumar sicher gefühlt, auch weil ich ein vergrößertes rechtes Herz und eine riesige Pulmonalarterie habe.

    Man sagt, dass man es nicht einfach so absetzen soll, weil es dann vermehrt zu Thrombosen kommen kann. Ich stelle mir das so vor, dass dann "Teilchen" die normal Koagulationskeime wäre, dann auch dazu werden. (So als Laie). Ich habe mal gehört, dass man es langsam runter fahren sollte oder Heparin ein paar Tage nehmen. Ob das richtig ist, weiß ich nicht.
    Ich habe es einfach abgesetzt, allerdings von INR 1,4 aus. Also nicht wirklich anticoaguliert.

    LG Ralf

  4. #14
    Avatar von Grete
    Grete ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    1.870

    Standard

    Hallo Wuffel,

    hab ich hier im Forum gelesen, unter Grundlagen der PH - ESC Leitlinien 2015

    http://www.kardiologie.org/lungenhoc...ch-vorn/791726

    LG Grete

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •