Patienten mit Herz- Lungenkrankheiten haben nicht die übliche Bandbreite an Gesichtsausdrücken...

derstandard.at › Gesundheit › Krankheit › Herz-Kreislauf

http://dx.doi.org/10.1136/emermed-2014-203602


Wer hätte gedacht, dass ein schwer kranker Patient, dessen Körperfunktionen auf ein Notprogramm reduziert werden, auf Emotionen seines Umfelds mit einer verminderten Mimik reagiert

Also nicht wundern, wenn in der Notaufnahme zur Diagnosefindung Bilder gezeigt werden...