In einer spanischen Studie wurde die Prävalenz von PH bei HHT-Patienten untersucht.
31% der Patienten hatten "wahrscheinlich" PH, 14% hatten "möglicherweise" PH.
Die Ergebnisse der weiteren Abklärung werden leider nicht genannt.