Frauen haben zwar insgesamt seltener kardiovaskuläre Risikofaktoren, Dr. Caroline Morbach und ihr Team vermuten aber, dass das Herz von Frauen empfindlicher auf solche Risikofaktoren reagiert als das von Männern.
https://www.aerztezeitung.de/medizin...fkrankheiten.x