Mensch-Tier-Fakten fürs Wochenende

In den letzten Wochen wurde heftig über das Vorhaben von zwei Forschergruppen diskutiert. Beide wollen Mischwesen aus Mensch und Tier kreieren. Die Fakten kurz und bündig.


In der medizinischen Forschung experimentiert man schon länger mit solchen „Mischwesen“. Es gibt sogar schon Mäuse mit Gehirnzellen des Menschen. Bei diesen Experimenten wurden die Zellen aber nicht in Embryonen, sondern in neugeborene Tiere implantiert. Neu ist also der Plan der Wissenschaftler, die Embryonen zu manipulieren und auch austragen zu lassen.
https://www.doccheck.com/de/detail/a...JkxpD47YOXhezY