pulmonale hypertonie (ph) e.v.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Antibiotika-Resistenz: Fataler Informationsaustausch

  1. #1
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Die Besten wohnen im Westen ;-)
    Beiträge
    1.355

    Standard Antibiotika-Resistenz: Fataler Informationsaustausch

    Offensichtlich können eigentlich Antibiotika-sensitive Bakterien selbst in Gegenwart des relevanten Antibiotikums eine Resistenz entwickeln.
    Sie müssen sich dazu nur mit einem resistenten Bakterium zum Informationsaustausch treffen.

    Das ist die frappierende Beobachtung einer Studie, die ganz aktuell im Fachjournal »Science« publiziert wurde. Und wieder einmal überraschen uns Bakterien, wenn es darum geht, der Gefahr durch Antibiotika auszuweichen. In diesem Fall bedienen sie sich des Mottos: »Nur lange genug durchhalten.«
    https://www.pharmazeutische-zeitung....ionsaustausch/

  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.153

    Standard

    In der kurzen Reportage gestern ging es zwar nicht um diesen Bakterien "Informationsaustausch", doch auch um Resistenz gegen Antibiotika.

    Es wurden beim Mastvieh auch schon die Reserve Antibiotika zur Behandlung eingesetzt, die eigentlich nur im Notfall beim Menschen zum Zuge kommen sollen, wenn "normale" Antibiotika versagen.
    Bei der Schweinehaltung wäre der Einsatz von Antibiotika wohl um ca. 40 % zurückgegangen, um gegenzusteuern. Man versucht, die Tiere auf "natürlichere" Haltungsweise, wieder weniger anfällig gegenüber Erkrankungen/ Bakterien zu machen.

    Es zeigt sich hier, dass mehrere "Wege" zur Resistenz führen können.

  3. #3
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Die Besten wohnen im Westen ;-)
    Beiträge
    1.355

    Standard

    Moni welcher Bericht war das?
    Kann man ihn in der Mediathek schauen?

    LG Monika

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.153

    Standard Antibiotika in Ställen

    Riskanter Einsatz in der Geflügelmast

    Hi Monika,

    ich kann Dir folgenden Link posten, in dem über dieses Thema ausführlich berichtet wird.
    Beim Zappen durch die Sender, sah ich die zugehörige kurze Reportage darin.

    https://www.tagesschau.de/investigat...chaft-101.html

    LG Moni
    Geändert von Kanari-MK (30.05.2019 um 14:57 Uhr) Grund: Link Angabe hinzugefügt

  5. #5
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Die Besten wohnen im Westen ;-)
    Beiträge
    1.355

    Standard

    Vielen Dank Moni

  6. #6
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.153

    Standard Unser täglich Fleisch

    In diesem Zusammenhang wird heute eine Dokumentation ausgestrahlt.

    Unser täglich Fleisch
    Neue Wege in der Viehwirtschaft
    | 3sat
    Heute
    20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
    3sat

    https://programm.ard.de/?sendung=280071638333366
    ...Es gibt auch Tiere, die unter würdigen Bedingungen aufgezogen werden, und Bauern, die ihre Verantwortung für die Umwelt ernst nehmen. Die Methoden in deren landwirtschaftlichen Betrieben stehen im Einklang mit der Natur und bieten eine alternative, nachhaltige Vision für die Zukunft des Fleischkonsums...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •