Abhängig vom Extraktionsverfahren unterscheiden sich die Inhaltsstoffe von Arzneimitteln, die aus Ginkgo biloba gewonnen werden. Die entsprechenden Präparate sind daher nicht unbedingt vergleichbar.

»Die präklinische und klinische Datenlage zum Extrakt EGb 761 ist überwältigend«, sagte Dr. Gunnar Gietz, Manager of Medical Affairs der Firma Schwabe und Privatdozent für das Fach Neurobiologie an der Universität Göttingen, in Karls*ruhe. Wirksamkeit und Verträglichkeit des Extrakts seien in mehr als 1700 wissenschaft*lichen Veröffentlichungen dokumentiert. EGb 761 zähle somit zu den am besten untersuchten Pflanzenextrakten weltweit. Die Qualität der Studien und Metaanalysen sei sehr hoch und zeige eine eindeutige Evidenz auf verschiedenen Indikationsgebieten.
https://www.pharmazeutische-zeitung....llungsmerkmal/