Erstmals in Deutschland klagt ein Mann gegen einen Hersteller des Haarwuchsmittels Finasterid. Der Vorwurf: Eine durch das Mittel ausgelöste Depression sei selbst nach dem Absetzen nicht abgeklungen. Welche Medikamente stehen noch im Verdacht, Depressionen zu verursachen?

Besonders folgende Arzneimittel fielen im Zusammenhang mit begleitenden Depressionen auf:

https://www.doccheck.com/de/detail/a...rende%20Bilanz