Die Ergebnisse der Studie
„ Einfluss von Beraprost auf die pulmonale Hypertonie aufgrund einer linksventrikulären systolischen Dysfunktion “
wurden in der Fachzeitschrift Medicine veröffentlicht .
https://journals.lww.com/md-journal/...ion_due.7.aspx

https://pulmonaryhypertensionnews.co...eart-function/
...Obwohl frühere Studien gezeigt haben, dass die Einnahme von Beraprost zu klinisch bedeutsamen Verbesserungen bei Patienten mit primärem PH führen kann, haben keine Studien die Auswirkungen auf Patienten untersucht, deren pH-Wert mit einer Herzfunktionsstörung zusammenhängt...

...Ein Team von Forschern des zweiten angeschlossenen Krankenhauses der Soochow-Universität in China untersuchte daher die Auswirkungen der Beraprost-Therapie bei einer Gruppe von Patienten mit PH, die durch eine Herzfunktionsstörung verursacht wurden...

...Alle Patienten wurden zusätzlich zu ihrer üblichen Medikation dreimal täglich mit oralem Beraprost-Natrium in einer Dosis von 1 μg / kg / d behandelt. Dazu gehörten Angiotensin-Converting-Enzyminhibitoren oder Angiotensin-Rezeptorblocker , Betablocker und Spironolacton . Alle Teilnehmer wurden ein Jahr lang überwacht...

Beschreibung Beraprost
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Beraprost

Zu unserem Showthread Beraprost-Monotherapie:
https://www.phev.de/forum/showthread...ight=Beraprost