Bei Frühgeborenen besteht das Risiko, dass es zu Lungenkomplikationen kommt, wie z.B. Bronchopulmonale Dysplasie (BPD), einer Form der chronischen Lungenerkrankung, die durch Schädigung der Atemwege gekennzeichnet ist.
Koreanische Forscher haben nun die Auswirkungen von PH auf das Wachstum und die Neuroentwicklung von Frühgeborenen mit BPD in ihren ersten Lebensjahren untersucht.

Das Team überprüfte die klinischen Aufzeichnungen von 256 Frühgeborenen, die mit einem Schwangerschaftsalter von weniger als 28 Wochen geboren wurden und zwischen 2005 und 2014 in die neonatale Intensivstation des Seoul National University Children's Hospital aufgenommen wurden.
https://pulmonaryhypertensionnews.co...velopment/?amp