https://onlinelibrary.wiley.com/doi/...1111/chd.12688

Bei PAH im Zusammenhang mit angeborenen Herzerkrankungen scheinen Phosphodiesterase-5-Hemmer ( Sildenafil, Tadalafil ) positive Wirkungen auf mikrozirkulatorischer Ebene zu haben, die über die beabsichtigten vasodilatorischen Effekte hinausgehen.