pulmonale hypertonie (ph) e.v.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Grippeimpfung 2018

  1. #1
    card ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    31.10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.587

    Standard Grippeimpfung 2018

    https://www.deutsche-apotheker-zeitu...stoffe-sind-da

    unbedingt impfen!
    grade dieses jahr hat ja gezeigt, dass auch foristen die impfung ausgelassen haben, mit tragischen folgen

  2. #2
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.793

    Standard

    Hallo
    Hatte letzte Woche beim Hausarzt angefragt wegen Grippe Impfung. Der Impfstoff ist noch nicht da.
    Gruß
    Claudia

  3. #3
    card ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    31.10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.587

    Standard

    meine apothekerin hat eben angerufen : die medikamente sind da.
    bei kassenpatienten muss nicht extra bestellt werden, der/die HA hat die impfdosen in seiner/ihrer praxis und rechnet direkt mit der kasse ab.
    ich habe bisher immer influsplit tetra von gsk gekauft
    https://www.apotheke-adhoc.de/nachri...t-aus-dresden/
    die kassenimpfung scheint influvac von mylan zu sein. ob es unterschiede gibt ? vielleicht weiss moki was ?

  4. #4
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Die Besten wohnen im Westen ;-)
    Beiträge
    1.350

    Standard

    Hallo card,

    ich hatte ja in den letzten Jahren auch schon den Vierfach Impfstoff bekommen, genau wie Du Influsplit tetra.

    Momentan ist es wohl so, dass in den Apotheken nur Influvac vorliegt, da dieser Impfstoff beim Hersteller direkt in großen Mengen eingekauft wurde.
    Influsplit wird über den Großhandel bestellt und ist dort zur Zeit noch nicht lieferbar.

    Da ich aber bisher mit der Influsplit Impfung gut klar kam, werde ich mir ein Rezept für diesen Impfstoff beim Hausarzt holen und warten, bis es in meiner Apotheke zu bekommen ist.
    Laut meiner Info ist die Kostenübernahme für Influsplit bei der gesetzlichen KK kein Problem.

    Hier noch eine Liste der Impfstoffe mit Stammanpassung für Saison 2018/2019:
    https://www.pei.de/DE/arzneimittel/i...ippe-node.html

  5. #5
    Ralf ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.425

    Standard

    Hallo Moki,

    danke für diese super Info.
    Werde es genauso machen.

    Gruß Ralf

  6. #6
    card ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    31.10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.587

    Standard

    so, influsplit ist da und influvac wohl garnicht mehr lieferbar.....

  7. #7
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.793

    Standard

    Hallo
    ich bin geimpft. Die Sprechstundenhilfe sagte, alle bekommen die 4 fach Impfung heuer.
    Habs vor ca 3 wochen machen lassen.
    alles gut
    Claudia

  8. #8
    Dietmar ist offline Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    706

    Standard

    Ich bin seit letzter Woche auch mit dem 4fach Impfstoff geimpft.
    Und auch zum 2. Mal mit Pneumovax 23.
    Darüber hinaus konnte ich auch meine Frau dieses Jahr zu beiden Impfungen überreden. Zuvor hat sie immer verweigert.

    LG Dietmar

  9. #9
    Avatar von Grete
    Grete ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    1.870

    Standard

    Hallo Dietmar,
    Welchen Abstand hattest Du zur letzten
    Pneumovax Impfung ?

    LG Grete

  10. #10
    Dietmar ist offline Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    09.01.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    706

    Standard

    Knapp 6 Jahre.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •