pulmonale hypertonie (ph) e.v.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rundbrief vom ph e.v., Nr. 41, August 2018

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.153

    Standard Rundbrief vom ph e.v., Nr. 41, August 2018

    Hallo ihr Lieben.

    Mir liegt der aktuellste Rundbrief vor, mit einigen interessanten Themen u. Berichten zu den Treffen einiger Landesverbände.

    Wer Interesse an einem Rundbrief des Selbsthilfevereines ph e.v. hat, kann Mitglied im Verein werden.

    Dieses "Magazin" wird dann automatisch bei Erscheinen GRATIS an die Mitglieder versendet. So war ICH seit 2006 auf dem Laufenden, auch bei Neuerungen in der Forschung.

    Ich bin gerade überfragt,
    ob einige PH Zentren diese auch auslegen für die Patienten. Vielleicht machen einige Landesverbände dies schon in den Zentren?

  2. #2
    Avatar von Grete
    Grete ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    1.870

    Standard

    In meinem Zentrum leider nicht.

    Habe letztens eine Ausgabe von 2017 !!!
    vorgekramt.. und nicht mal in der PH Ambulanz...

    Wäre schön, wenn sich die Landesverbände darum kümmern würden, azch wenn sie sehr viel andere Dinge zu tun haben.

  3. #3
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.153

    Standard

    💡...Vielleicht fragen wir einmal die PH Zentren u. LV, ob das schon so gehandhabt wird...?🤔

    Ich las erst einmal nur die Inhaltsangabe, um nur einige Themen zu nennen:

    "1. Motorradspenden-ausfahrt des ph e.v."

    "2. Treffen junger PH- Patienten in Nürnberg"

    "Patienten für Patienten"

    "Leistungen des Vereins"

    "Neue Ratgeber"

    "Zu viel Eisen sammelt sich auch in der Lunge"

    "Transplantation: Therapieplan wird oft nicht eingehalten"

    "Interessante Links"

    "Obst und Gemüse für die Lungenfunktion"
    (Hierzu schreibe ich demnächst in dem entsprechenden Unterforum.)

    PH-Brain😑
    Da lag ich augenscheinlich bisher doch nicht so verkehrt. Tomaten, Bananen u. Äpfel baute/baue ich stehts in meinen Speiseplan mit ein.😉

    Danke für deinen Hinweis Grete.
    Geändert von Kanari-MK (18.08.2018 um 11:55 Uhr) Grund: Ergänzung

  4. #4
    caroth ist offline Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    116

    Standard

    Die Zentren bekommen alle ein Paket mit den Rundbriefen zugesandt. Nur leider legen nur wenige diese aus. Viele Landesleiter fragen immer wieder nach in den Zentren, nur leider kann man sie nicht zum auslegen zwingen.

    LG

  5. #5
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.793

    Standard

    Hallo
    in Heidelberg sind sie vor der Tür ausgelegt.
    Ich finde es gut, da kann man beim Warten lesen.
    Gruß
    Claudia

  6. #6
    Ralf ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.425

    Standard

    Gestern war ich in Gießen, da lagen sie auch im Wartebereich der Ambulanz aus.

  7. #7
    toka ist offline Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    19.07.2017
    Beiträge
    31

    Standard

    ich meine ich hätte sie in Homburg auch schon gesehen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •