pulmonale hypertonie (ph) e.v.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: ich bin die Neue hier... Hallo!

  1. #11
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    12

    Standard

    Danke, genau dorthin habe ich die Unterlagen/Befunde gefaxt... von dort warte ich auf den Termin.

    Ich weiß nicht, wann ich das letzte mal so auf Kohlen saß, irgendwie dreht sich alles in meinem Kopf nur noch da drum...

    Aber mal ne andere Frage: Weiß hier jemand ob PH vererbbar ist?

  2. #12
    Nicel ist offline Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    62

    Standard

    PH kann vererbbar sein.
    Hier mal ein Link zum Thema 'Vererbung' aus dem Forum.

    https://www.phev.de/forum/archive/index.php/t-504.html

    Aber ich denke du solltest jetzt nicht direkt nur das Schlimmste denken. Genaueres fragst du natürlich am Besten dann bei eurem Termin.

  3. #13
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    12

    Standard

    Danke für den Link, irgendwie kann ich im Moment nicht wirklich selbst im Forum suchen, bitte nicht böse sein...

    Grundlos denke ich das ja nicht... wenn ich mir so meine Gesundheit, meine Leistungsfähigkeit usw anschaue, wird mir HÖLLEN Angst...

  4. #14
    Registriert seit
    26.01.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.119

    Standard

    Manuela,

    in diesem Link steht etwas über IPAH (ideopatischer LH) und HPAH (hereditärer, vererbbarer LH).

    https://www.phev.de/forum/showthread...-IPAH-und-HPAH

    Den englischen Text kannst du dir wenn nötig übersetzen lassen mit dem Translator von deepl.com oder Google.

    Denke erst nur an den nächsten Schritt, du kannst alles beim Termin ansprechen.

  5. #15
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    12

    Standard

    Danke, oh manno, ihr müßt denken, ich bin doof, weil ich so nen Mist schreibe,.... aber ich bin echt nur mit den Nerven runter...
    DANKE Euch!

  6. #16
    Nicel ist offline Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    62

    Standard

    Das ist doch Quatsch! Wir denken doch nicht, dass du doof oder sonst was bist!

    Dein Gemütszustand ist nach so ner Nachricht normal. Jeder von uns hatte anfangs solche Gedanken.
    Ich bin nun über fünf Jahre krank. Und habe immer noch manchmal so die Faxen und zweifel an allem.
    Wir sind alle Menschen und jeder hat oder hatte schon Angst.

    Grad am Anfang bricht die Welt zusammen. Aber wir werden dir helfen und dich aufbauen, wenn du uns brauchst!

  7. #17
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Nicel Beitrag anzeigen
    ...

    Grad am Anfang bricht die Welt zusammen. Aber wir werden dir helfen und dich aufbauen, wenn du uns brauchst!
    Danke, das ist lieb...

  8. #18
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    12

    Standard

    Guten Morgen,

    Ihr werdet es nicht glauben, der Brief mit dem termin war heute schon da!
    Am 6.7. hat meine Mutter früh um acht Uhr bereits ihren Termin, scheinbar war der Arztbefund schon aussagekräftig.

    Die schreiben, daß der Termin 6-8 Stunden kauern kann... könnt Ihr mir bitte sagen, was da alles gemacht wird? Was muß ich beachten, was dabei haben? Klar, Arztbefunde, KK KArte, ÜBerweisung, MEdikamentenplan, aber sonst noch was? ...vielleicht weil ihr das aus Erfahrung wisst, was da immer noch gebraucht wird?

  9. #19
    Avatar von Grete
    Grete ist offline Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    1.870

    Standard

    Hallo Manuela,

    ich kann Dir nur von mir berichten
    Ich weiss nicht, ob es überall so abgehandelt wird. Vielleicht wird Deine Ma ja auch stationär aufgenommen,
    So war es bei mir. Für 2 Tage.
    Evtl. wird ja noch ein Rechtsherzkatheter gemacht.

    Blutabnahme
    EKG bzw. Herzecho
    Spiroergometrie
    Lungenfunktionstest
    6-Minuten Gehtest
    Blutgasanalyse
    Arztgespräch

    Zwischen den einzelnen Untersuchungen ist auch.immer eine gewisse Wartezeit .

    Ist ja prima, dass es so schnell geklappt hat.
    Auf jeden Fall alles mitnehen was ihr an Befunden habt.

    LG Grete

  10. #20
    Nicel ist offline Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo Manuela.

    Wirklich toll, dass der Termin so schnell geklappt hat 👍

    Ich kann mich Grete nur anschließen. Diese von ihr genannten Untersuchungen, sind auch bei mir Standard.

    Ausser Herzecho und Spiroergometer. Die beiden Untersuchungen werden nicht in meiner PH Ambulanz nicht bei jedem Termin gemacht.

    LG 😊

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •