Huhu Amanda,

vor Therapie bin ich oft mitten in der Nacht wach geworden mit Luftnot und Herzklopfen....es fühlte sich jedes Mal so an, als hätte ich "vergessen" zu atmen....das war auch tagsüber öfter, dass ich plötzlich merkte "Verdammt, Du solltest mal Luft holen!"...Seit Dreifachtherapie ist das komplett weg. :-) Uff

Ich hatte damals durch die Shuntumkehr bei PFO sehr niederige O2 Werte ...unter 45% und bei den Blutgasen PO2 von 42....unglaublich....damals gingen über 40% des Blutes übern Shunt ...beim letzten RHK nur noch 10%....