PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zum arteriellen Lungendruck



Mahalbia
29.03.2011, 16:16
Hallo!
Nach dem Beitrag von herzerl 53 frage ich mich gerade wie ist eigentlich der normale Druck in der Lunge........
Kennt sich da jemand aus??
Ralf eventuell Du???

Lg Heike

Mahalbia
29.03.2011, 16:31
Ich habe im Internet gesucht und im Infocenter gerade das hier gefunden

Beim gesunden Menschen sind die Druckwerte im kleinen Lungenkreislauf mit < 20 mmHg (http://www.lungenhochdruck-infocenter.de/wms/lungenhochdruck/glossar#mmHg) wesentlich niedriger als im großen Körperkreislauf.

Ist das so richtig????

Face1979
29.03.2011, 19:20
So weiß ich das auch!

LG
Andrea

Ralf
31.03.2011, 00:21
Das ist richtig.
Im Normalfall liegt der mittlere Druck ca. zwischen 10-16mmHg, der systolische Druck (höchstwert der Druckkurve, wie er im Ultraschall bestimmt wird) zwischen 17-28mmHg. Ab ca. 24mmHg mittlerem Druck spricht man von PH. Der Bereich dazwischen wird noch diskutiert. Unter 20mmHg gilt meist als Grenzwert für noch normal. (ebenfalls mittlere Druck).

LG Ralf

Mahalbia
31.03.2011, 19:31
Danke für eure Antworten, das hat mir nun weitergeholfen.......

LG