PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Indirekter Vergleich der Wirksamkeit von ERA, PDE-5 Hemmern und Prostanoiden



Ralf
22.05.2013, 11:18
Titel: An Indirect Comparisons Analysis Of Prostacyclins, Endothelin Receptor Antagonists (ERA) And Phosphodiesterase Inhibitors For The Treatment Of Pulmonary Arterial Hypertension

Link: http://www.atsjournals.org/doi/abs/10.1164/ajrccm-conference.2013.187.1_MeetingAbstracts.A3287

In einer Metanalyse wurden Publikationen zu den Medikamenten im Hinblick auf 6 Parameter untersucht, die das Auskommen beschreiben.
Insgesamt wurden diese indrekten Daten von knapp 5000 Patienten ausgewertet.

Fazit:
"PDE-5 Hemmer scheinen mit weniger Nebenwirkungen verbunden sein, als Prostanoide und ERA aber sie scheinen nicht genauso wirksam zu sein.
Zwischen ERA und Prostanoiden bestehen nur geringe Unterschiede in der Wirksamkeit und dem Nebenwirkungsprofil."