PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mehr Neuropathien unter Metformin: Ursache ist wahrscheinlich gestörte Vitamin-B12-Re



moki
02.06.2018, 08:37
Interessant für die Diabetiker unter uns:

Mehr Neuropathien unter Metformin:
Ursache ist wahrscheinlich gestörte Vitamin-B12-Resorption


So stört Metformin die Vitaminresorption Metformin entfaltet eine Reihe von Effekten, die mit der Vitamin-B12-Resorption interagieren können, erläuterte Reiners. Es fördert eine Fehlbesiedlung des Darms und stört die Integrität des Mikrobioms, verschlechtert die gastrointestinale Motilität und – das dürfte eine wesentliche Rolle spielen – antagonisiert die Wirkung von Calcium, wodurch die Anlagerung des B12-Intrinsic-Faktor-Komplexes an das Darmepithel gehemmt wird. Dieser letzte Effekt ist durch Calcium-Gabe reversibel. Alles in allem vermindert Metformin die Vitamin-B12-Resorption in einer Größenordnung um 30 bis 50 pmol/l.

https://deutsch.medscape.com/artikelansicht/4906977?nlid=122877_3141&src=WNL_topmth_180602_MSCPEDIT_DE&uac=292953DN&faf=1#vp_2